Schriftzug
Geschichte(n) -> 1818 die Katholische Erziehung der Katharina Schwingel betreffend

1818 die Katholische Erziehung der Katharina Schwingel betreffend

 

St. Wendel am 29. November 1818

 

Der Pastor zu St. Wendel

An

Wendel Jakob, Müller zu Oberlinxweiler

 

Da die Erziehung der Katharina Schwingel

in der katholischen Religion schon vor dem Tode

ihrer Mutter, durch Schickung derselben in die

kathol. Schule, angefangen war; so durfte ihr

Vater, Andreas Schwingel, das angefangene

Werk nachgehends nicht mehr eigenmächtig

abändern. Ihr, als Vormünder, seyd demnach

durch den Artikel 6. der Landesherrlichen

Verordnung vom 3ten August l.J. angewiesen,

den Vater durch die Obrigkeit anhalten zu

lassen, daß er seine gesagte Tochter in die

katholische Schule schicke.

Mit bestgemeyntem Gruße

 

Euer Pastor

M. Feilen

 

----------------------

 

Johann Andreas Schwingel

* 27.10.1780 Oberlinxweiler, Walkmühle

+ 25.11.1857 Oberlinxweiler

evangelisch

 

oo 01.12.1808 Amt St. Wendel-Stadt

Johanna Müller

* 23.09.1785 Oberlinxweiler

+ 13.11.1817 Oberlinxweiler

 

Kinder:

1. Katharina                         * 15.06.1808

2. Johann Jakob                    * 28.11.1811

3. Margaretha Barbara            * 09.12.1814

4. Johann Georg                    * 29.03.1817

 

Die Söhne sind evangelisch getauft, die Töchter katholisch

 

Genealogische Daten: Familienbuch Oberlinxweiler, Eintrag 1878

Text Privatbestand Felsenmühle, Alsfassen

Historische Forschungen · Roland Geiger · Alsfassener Straße 17 · 66606 St. Wendel · Telefon: 0 68 51 / 31 66
E-Mail:  alsfassen(at)web.de  (c)2009 hfrg.de

Diese Website durchsuchen

Suchen & Finden  
erweiterte Suche