Schriftzug
Veröffentlichtes -> Heiligabend 1944

 

Heiligabend 1944

 

 

Berichte über die Bombardierungen am Tholeyerberg

und die Zerstörung der St. Annen-Kirche

am 24. Dezember 1944

 

von Pastor Johann Litz (+) und Roland Geiger

 

 

Inhaltsverzeichnis:

 

Zwei Fotos aus Amerika

„St. Wendel aus 10 000 Metern Höhe — vor und nach Bombenangriffen

Einsatzbericht der 386th Bomb Group

Krieg in St. Wendel 1941-1945

Die Toten vom 24. Dezember 1944

„Weihnachten wie damals in Bethlehem im Stall“

Die Tholeyer Straße

Im Keller des Finanzamts

Tholeyer Straße 7 (Schmitz)

Tholeyer Straße 9 (Schley)

Tholeyer Straße 12 (Keller)

Tholeyer Straße 14 (Hans)

Tholeyer Straße 16 (Müller)

Tholeyer Straße 18 (Marschall)

Tholeyer Straße 20 (Litz)

Tholeyer Straße 22 (Guddat)

Tholeyer Straße 25 (Kiefer)

Tholeyer Straße 28 (Gladel)

Familie Cronacher

Auf Hollerstock

Hollerstock 6 (Henkes)

Hollerstock 8 (Schumacher)

Hollerstock 10 (Schmidt)

Hollerstock 12 (Backes)

Hollerstock 14 (Wirth)

Am Brunnen 2 (Detemple)

Wir Kinder vom Tholeyerberg - Erinnerungen aus der Jugendzeit

 

 

 

 

Was ist das? Eine moderne Kirche mit Turm oder eine Fabrik mit Schornstein? Wüßten Sie es, wenn Sie nicht wüßten, was es ist?

Die erste St. Annenkirche in St. Wendel-West, im Hintergrund die alte St. Annenschule. Ausschnitt einer Ansichtskarte um 1932.

 

Am 24. Dezember 1944 flog die amerikanische Luftwaffe einen Angriff auf den St. Wendeler Bahnhof. Die deutschen Nachschublinien sollten gestört werden. Doch viele Bomben verfehlten ihre Ziele und trafen Wohnhäuser in Alsfassen und Breiten und am Tholeyerberg. Viele Jahre später befragte Pastor Johann Litz Augenzeugen nach ihren Erlebnissen an diesem Tag. Sie erzählten von der Zerstörung der St. Annenkirche, von den Schrecken des Luftkriegs und von ihren Freunden, Nachbarn und Familienangehörigen, die am Heiligen Abend 1944 im Bombenhagel starben.

Taschenbuch (Softcover), 75 Seiten

Format A5

Heftbindung

Abbildungen schwarz-weiß (es sind keine Farbbilder enthalten)

Preis: 9 Euro plus Porto/Verpackung 1,20 Euro

Kontakt: rolgeiger@aol.com

Historische Forschungen · Roland Geiger · Alsfassener Straße 17 · 66606 St. Wendel · Telefon: 0 68 51 / 31 66
E-Mail: rolgeiger(at)aol.com · (c)2009 hfrg.de

Diese Website durchsuchen

Suchen & Finden  
erweiterte Suche