Schriftzug
Veröffentlichtes -> Der Weg, den uns Gott beschert hat

Der Weg,

den uns Gott beschert hat

 

 

 

 

Auf der Suche nach dem Schicksal meines

Urgroßvaters Nikolaus Geiger

 

 

 

Am 26. August 1914 fiel der Wehrmann Nikolaus Geiger aus Baltersweiler in Frankreich. Obwohl er 1921 auf einem französischen Soldatenfriedhof beerdigt wurde, galt er in der Familie als vermißt. Seine Witwe Elisabeth mußte ihre vier Kinder allein großziehen. Bis zu ihrem Tod hat sie nicht erfahren, wo ihr Mann geblieben und was mit ihm geschehen ist. Erst 2002 stieß ich im Zuge einer ganz anderen Recherche auf das Grab meines Urgroßvaters.

 

 

Inhalt:

Einleitung

Das verlorene Grab meines Großvaters

Die Familie Reinheimer in St. Wendel

Der Weg, den uns Gott beschert hat.

Rekrutierung und Militärdienst

Lagarde

Wie ist er gestorben?

Wie hat seine Frau vom Verschwinden ihres Mannes erfahren?

Die Hinterbliebenen

Die Tafel im Dom

Epilog

 

 

Broschiert, 60 Seiten

Format A5

Abbildungen schwarz-weiß und vollfarbig

Preis: 9 Euro plus Porto/Verpackung 1,20 Euro

Kontakt: alsfassen@web.de

Historische Forschungen · Roland Geiger · Alsfassener Straße 17 · 66606 St. Wendel · Telefon: 0 68 51 / 31 66
E-Mail: rolgeiger(at)aol.com · (c)2009 hfrg.de

Diese Website durchsuchen

Suchen & Finden  
erweiterte Suche